• HT 400
  • HT 300

HT 400

HT 400

Wärmedämmung: UD bis 0,73 W/m2K
Schallschutz: 33 dB
Verriegelung: Mehrfach-Verriegelung

Puristisch
Glattes Türband und kantiger Rahmen

Einbruchsicher
Die mehrschichtige Plattenkonstruktion macht durch die spezielle Anordnung der verschiedenen Materialien (Aluminium- und Phenolharzschichten außen) die Tür sicher vor Einbruch

Verdeckt liegend
Serienmäßig werden drei Stück voll verdeckt liegende Haustürbänder und eine Mehrfachverriegelung mit Schwenkriegel eingesetzt

Mit der besonderen Verbundkombination Holz/Thermoschaum/Aluminium sind Internorm-Holz/Alu-Hauseingangstüren für höchste Ansprüche wie Niedrigstenergie- und Passivhäuser optimal geeignet. Durch die Aluminium-Schale an der Außenseite erhält man eine witterungsbeständige und pflegeleichte Oberfläche.

Was home soft Türen auszeichnet?

Internorm home soft Türen in den Werkstoffen Holz/Aluminium und Aluminium verbinden abgerundetes Design mit innovativen Technologien.

Harmonisches Design
Die Internorm home soft Türen – im runden Softline-Design – bieten grenzenlose, individuelle Gestaltungsmöglichkeiten:
viele Farbausführungen, Paneelarten, Profilunterteilungen, dekorative Motiv- und Ziergläser, Edelstahl-Applikationen und viele weitere Akzente.

Ausgezeichnete Wärmedämmung
Durch innovative Technologien sind alle home soft Türen für Niedrigstenergie- und Passivhäuser bestens geeignet. home soft Türen bieten ein Höchstmaß an Wärmedämmung und Energieeffizienz durch beschichtete, gasgefüllte 3fach- bzw. 4fach-Verglasungen, den hochwertigen Plattenaufbau bzw. Füllungen und die thermisch getrennte Bodenschwelle – mit sehr guten Wärmedämmwerten.

Höchstmaß an Stabilität
Ein spezielles Türblatt aus hochwertigem Mehrschicht-Aufbau sorgt für höchste Stabilität.

Durchdachte Sicherheit
home soft Türen sind serienmäßig mit Mehrfach-Verriegelung ausgeführt. Auf Wunsch können automatische Verriegelungssysteme mit Zutrittskontrollen versehen werden.

HT 300

HT 300

Wärmedämmung: UD bis 0,74 W/m2K
Schallschutz: 28 dB
Verriegelung: Mehrfach-Verriegelung

Geradlinig
Flächiges Türblatt und kantiger Rahmen

Höchstmaß an Stabilität
Plattenkonstruktion im Werkstoffverbund Holz/Aluminium, Thermoschaum-, Sperrholz-, Purenit- und Phenolplatteneinlagen sorgen für enorme Stabilität auch bei extremen Witterungsbedingungen

Passivhauszertifiziert
Für passivhaustaugliche Einbausituationen stehen geschäumte Spezialprofile in unterschiedlichen Höhen zur Verfügung

Mit der besonderen Verbundkombination Holz/Thermoschaum/Aluminium sind Internorm-Holz/Alu-Hauseingangstüren für höchste Ansprüche wie Niedrigstenergie- und Passivhäuser optimal geeignet. Durch die Aluminium-Schale an der Außenseite erhält man eine witterungsbeständige und pflegeleichte Oberfläche.

Was home soft Türen auszeichnet?

Internorm home soft Türen in den Werkstoffen Holz/Aluminium und Aluminium verbinden abgerundetes Design mit innovativen Technologien.

Harmonisches Design
Die Internorm home soft Türen – im runden Softline-Design – bieten grenzenlose, individuelle Gestaltungsmöglichkeiten:
viele Farbausführungen, Paneelarten, Profilunterteilungen, dekorative Motiv- und Ziergläser, Edelstahl-Applikationen und viele weitere Akzente.

Ausgezeichnete Wärmedämmung
Durch innovative Technologien sind alle home soft Türen für Niedrigstenergie- und Passivhäuser bestens geeignet. home soft Türen bieten ein Höchstmaß an Wärmedämmung und Energieeffizienz durch beschichtete, gasgefüllte 3fach- bzw. 4fach-Verglasungen, den hochwertigen Plattenaufbau bzw. Füllungen und die thermisch getrennte Bodenschwelle – mit sehr guten Wärmedämmwerten.

Höchstmaß an Stabilität
Ein spezielles Türblatt aus hochwertigem Mehrschicht-Aufbau sorgt für höchste Stabilität.

Durchdachte Sicherheit
home soft Türen sind serienmäßig mit Mehrfach-Verriegelung ausgeführt. Auf Wunsch können automatische Verriegelungssysteme mit Zutrittskontrollen versehen werden.